Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

1. Geltungsbereich

1.1. Für die Geschäftsbeziehung zwischen Weinbau Karl & Renate Schabel, Hauptstraße 16 (Verkäufer) und der Kundin/dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

1.2. Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter office@weinbau-schabel.at

2. Angebote und Leistungsbeschreibung

Alle angebotenen Waren gelten „solange der Vorrat reicht“. Druckfehler und Irrtümer bleiben vorbehalten.

3. Bestellung und Vertragsabschluss

3.1. Der Kunde kann aus dem Sortiment Weine unverbindlich auswählen und diese über das Bestellformular kostenpflichtig bestellen.

3.2. Über die Schaltfläche „kostenpflichtig bestellen“ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Bestellformular angeführten Weine ab.

3.3. Der Kunde erhält daraufhin eine Bestätigung per E-Mail. Diese dokumentiert, dass die Bestellung im Weinbaubetrieb Schabel eingegangen ist. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn die bestellten Weine an den Kunden versendet wurden.

4. Preise und Versandkosten

4.1. Die angeführten Preise für Weine verstehen sich inklusive 13 % Umsatzsteuer.

4.2. Versandkosten werden extra verrechnet.

5. Lieferung, Warenverfügbarkeit

5.1. Wenn vom Kunden ausgewählte Weine zum Bestellzeitpunkt nicht mehr verfügbar sind bei bestimmten Weinen mit einer Lieferverzögerung gerechnet werden muss, so wird dies dem Kunden umgehend mitgeteilt.

6. Zahlungsmodalitäten

Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die Weine im Eigentum von Weinbau Schabel.

Stand: 09.09.2015

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

0

Cookies helfen uns dabei, Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen